Herzlich Willkommen auf der Internetseite des

Tennis-Club Schwarz-Weiß Bremen von 1933 e.V.
dem Verein im Herzen der Bremer Neustadt...


 

Der TC Schwarz-Weiß hat derzeit ca. 120 Mitglieder

Wir verfügen über fünf von altem Baumbestand umrahmte Ascheplätze

Aktuelle Meldungen...

"Crowdfunding" für die Neuanschaffung einer Tennisplatzwalze

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Förderinnen und Förderer,

alt, für ein technisches Gerät sogar sehr alt (ca. 30 Jahre), ist die z. Zt. von uns benutzte Tennisplatzwalze für das im Laufe einer Saison immer wieder erforderliche Walzen unserer Tennisplätze. Den Umweltbestimmungen (z.B. Abgase, Lautstärke) und den Vorschriften für Sicherheit (z.B. automatischer Nothalt) entspricht diese mit Sicherheit nicht mehr. Reparaturen waren in den letzten Jahren häufig nur provisorisch, da es mittlerweile keine Originalersatzteile mehr gibt; ein kurzfristiger Komplettausfall würde uns hart treffen.      

Da sich eine Neuanschaffung im Rahmen von ca. EUR 6.000, -- bewegt, haben wir einen Antrag auf eine Bezuschussung durch das Sportamt gestellt. Wenn der gewährt wird (Entscheidung dazu im Laufe des Septembers) und wir die maximal mögliche Höhe von 50 % Zuschuss erhalten, bleiben also noch EUR 3.000, -- offen; auch diese Summe können wir aus eigenen Mitteln nicht stemmen und deswegen wollen wir versuchen, diesen Betrag durch ein  

Crowdfunding, auf gut deutsch „Schwarmfinanzierung“

zu erzielen.   

Es steht natürlich jedem frei, ob und mit welcher Summe er sich beteiligt; eine einmal zugesagte, ausschließlich zweckbezogene Summe ist aber verbindlich. Den Betrag ziehen wir erst dann ein, wenn ausreichende Mittel vorhanden sind und wir die Walze bestellen. Über den gezeichneten Betrag können wir selbstverständlich auf Wunsch eine Zuwendungsbescheinigung ausstellen.

Im Clubhaus am "schwarzen Brett" hängt eine Liste für eine mögliche Eintragung aus; wer sich dort aus persönlichen Gründen nicht eintragen, aber eine Zuwendung geben möchte, kann sich gerne auch direkt an den 1. Vorsitzenden wenden, z. B. per Mail johannes.steinkamp54@gmx.de    

Wir bedanken uns schon heute bei allen Unterstützern.

Der Vorstand

 

 

SportScheck Vorteilsprogramm für Mitglieder

Liebes Vereinsmitglied,  

wir haben tolle Neuigkeiten für dich! Denn dein Tennis-Club Schwarz-Weiß ist jetzt Partner des SportScheck Vorteilsprogramms.

Dadurch können wir dir einige ganz besondere Benefits bieten:  

Deine Vorteile des SportScheck Vorteilsprogramms:

-10% Nachlass auf das komplette SportScheck Sortiment
-30% auf alle Filialservices und Testequipment
-Bonuspunkte sammeln und einlösen  

Zusätzlich unterstützt SportScheck unseren Verein mit 3% der gesamten Einkaufssumme.

Registriere dich jetzt und sicher dir 10-fach Punkte für deinen ersten Einkauf.  

Mit der SportScheck App hast du deine Kundenkarte des Vorteilsprogramms immer dabei – gratis erhältlich für iOS und Android.

Gemeinschaftliche Platzarbeiten auf unserer Tennisanlage

 Liebe Vereinsmitglieder,

die Saison neigt sich so langsam dem Ende entgegen und in den nächsten Wochen sind noch viele Arbeiten (u.a. Laub entfernen, Werbebanden abhängen etc.) erforderlich, um unsere Tennisanlage gut über den Winter zu bringen.

Darum wollen wir euch heute schon für eure Planungen auf die Termine für die gemeinschaftlichen Platzarbeiten hinweisen: an den beiden Samstagen 08. Oktober und 15. Oktober, jeweils von 10 bis 15 Uhr, werden eure helfenden Hände benötigt; bitte bringt euch dazu Arbeitshandschuhe mit. Falls an einem der beiden Termine wegen "Schlechtwetter" nicht gearbeitet werden kann, ist der 22. Oktober ein Ersatztermin. Selbstverständlich können die lt. Satzung eingeforderten 5 Arbeitsstunden auf 2 Termine aufgeteilt werden. 

Sollte jemand an allen Terminen verhindert sein, bitten wir um Kontaktaufnahme mit unserem Platzwart Hans Groth, Tel.: 01577 2867751, um Alternativtermine mit ihm zu vereinbaren.

Wir weisen in diesem Zusammenhang nochmals darauf hin, dass lt. Satzung alle Vereinsmitglieder ab 16 Jahren zum Ableisten dieses Platzdienstes verpflichtet sind. Bei Nichtableisten werden je nicht geleisteter Stunde EUR 15,-- als Ablösebetrag fällig, bzw. bei den Beitragsgruppen, die EUR 75,-- als Vorleistung gezahlt haben, werden je nicht geleisteter Stunde EUR 15,-- nicht erstattet. Die Abrechnung/Verrechnung dieser Beträge erfolgt ca. Ende November auf der Grundlage der Listen die im Clubhaus aushängen und in die jeder (bitte nicht vergessen) seine geleistete Arbeitszeit einträgt.

Wir wünschen allen noch einen sonnigen Herbst und einige schöne Spiele auf unserer Tennisanlage.

Mit tennissportlichen Grüßen

Johannes Steinkamp

1. Vorsitzender TC Schwarz-Weiß von 1933 e.V.   

 

 

Vereinsmeisterschaften Herren 60 wurde heute ausgespielt...

Bernd Busse/Johannes Steinkamp - Peter Eilers/Manfred Müller: 6:2 / 4:6 / 14:12 im Match Tiebreak für Busse / Steinkamp

 

 

Infos des Vorstandes 

Liebes Vereinsmitglied,
 
solltest du in den letzten Monaten eine neue Bankverbindung gewählt haben oder umgezogen sein, bitte ich dich, uns die geänderten Daten schnellstens mitzuteilen.
 
Und noch eine Bitte: altersbedingt wird sich in den nächsten 1 bis 2 Jahren der ein oder andere aus dem Vorstand zurückziehen d.h. wir suchen und brauchen die Nachfolger, die unsere Aufgaben übernehmen und den Verein und seine Mitglieder auch weiterhin in eine sichere Zukunft führen. Sprich mich gerne unverbindlich an, damit ich dir nähere Informationen geben kann.
 
Für die Zeit bis zum Saisonbeginn wünsche ich dir alles Gute und hoffe, dass du durch gelegentliches Tennisspielen und andere sportliche Aktivitäten fit in den Sommer gehen kannst.
 
Mit tennissportlichen Grüßen und bleib gesund
 
Johannes Steinkamp
1. Vorsitzender TC Schwarz-Weiß von 1933 e.V.
 
 

 

https://www.gratis-besucherzaehler.de/